Mittwoch, 10. November 2010

Themenbild *Elektrisches Licht*

Ich stelle mir vor, wie es am frühen Abend dunkel wird, ich durch die Straßen laufe und in die beleuchteten Fenster schaue.
Das liebe ich!


Für mein Licht auch mal eine kleine DIY-Anleitung nebenbei: es werden Korkenzieherweide, getrocknete Lampionblumen, eine kleine Lichterkette, eine kleine Bastelschere und evtl etwas Klebestreifen benötigt. Die Lichterkette auf die Weidenzweige legen, in die Lampionblumen vorsichtig kleine Löcher schneiden und auf die Lampen setzen. Wenn nötig mit Klebestreifen fixieren. Licht anmachen und sich an einem warmen orangenen Licht erfreuen!

Heute schaue ich nicht nur in die Fenster, sondern auch zu Mr. Linky und Flickr, um Euer Licht zu sehen. Danke an Gretelies für die leuchtenden Momente.

r.

Kommentare:

  1. Das sieht so schön aus!

    Meine Mutter hat mir eine Lichterkette mit Lampionblumen in eine große Weidenkorbschale gelegt und noch ziemlich viele Blüten mit hineingelegt. So einfach und so wirkungsvoll.

    Liebe Grüße.
    Michaela

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails