Mittwoch, 22. September 2010

Pixiebuch To Go!

Kleine Mädchen lieben sie.
Kleine Mädchen sammeln sie.
Kleine Mädchen wollen sie...

...überall hin mitnehmen, lesen, blättern, zeigen.

Deshalb habe ich für ein kleines Mädchen eine Tasche für ihre Pixiebücher gestrickt.


Hier konnte ich mich einmal wieder ausprobieren: Spaliermuster, Picotrand, Häkelblume. Das war, im Übrigen, auch der Beginn einer wieder entdeckten Freundschaft zwischen meiner Häkelnadel und mir. Kurz darauf sind noch einige kleine Häkelwerke entstanden.

Und weil es so einen großen Spaß gemacht hat, habe ich auch ein Futter eingenäht, damit das Täschchen noch praktischer und fröhlicher wird. 


Es passen natürlich nicht nur Pixiebücher hinein!

Was noch, das wissen kleine Mädchen sicher ganz genau. Aber TO GO ist die Tasche allemal!
Von mir gab es für den Anfang die geliebte Lektüre im Kleinformat.


Eine andere Applikation und Farbwahl - nehmen sicher auch kleine Jungs die Tasche mit auf den Weg! Das ist ein Versuch wert!

r.


Häkelblume nach einer Anleitung von Farbenmix

Kommentare:

  1. Total süß! Da kann man allerhand reinstecken!
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Das glaube ich auch!
    Danke für den Kommentar!!
    LG,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Nicht nur kleine Mädchen uch kleine Jungs. Super Idee!
    Ich muss zugestehen, ich nbin auch ein absoluter Pixibuchfan, ich sammle die alten.
    Danke dass du mich verlinkt hast! Liebe Grüße, Éva

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails